Äsche (Thymallus thymallus L.)

Angeltechniken
Die Äschen werden mehrheitlich im Herbst und Winter beim Zapfenfischen mit der Nymphe oder natürlichen Ködern (Mehlwurm, Mistwurm, Köcherfliegenlarve) oder beim Fliegenfischen mit der Trocken- oder Nassfliege oder mit der Nymphe gefangen.