Barbe (Barbus barbus L.)

Körpermerkmale
Langgestreckter, schlanker Körper. Typisch ist das stark unterständige Maul mit der rüsselartigen Schnauze und den vier dicken Barteln an der Oberlippe; Schlundzähne dreireihig. Schuppen mittelgross, 55 - 65 längs der Seitenlinie. Bauchlinie fast gerade (bodengebundene Lebensweise). Der erste Strahl (Gliederstrahl) der Rückenflosse ist besonders stark entwickelt. Färbung je nach Lebensraum stark unterschiedlich; Rücken meist braun bis graugrün, Flanke heller, mit kupfernem oder goldenem Glanz. Bauchseite weisslich. Flossen graugrünlich. Brust-, Bauch- und Afterflosse und Unterteil der Schwanzflosse mit rötlichem Ton. Mittellänge 30 - 50 cm, maximal 89 cm lang.