Welses (Silurus glanis L.)

Körpermerkmale
Langgestreckter schleimiger Körper, im hinteren Teil stark seitlich abgeflacht; im vorderen Teil an der Bauchseite abgeplattet, mit kräftigem Kopf und breitem, leicht oberständigem Maul. Beide Kiefer, Gaumen und Pflugscharbein mit kleinen, scharfen Hechelzähnen. Am Oberkiefer zwei sehr lange in alle Richtungen bewegliche Bartfäden, am Unterkiefer vier kürzere. Sehr kleine Rückenflosse im vorderen Rückenbereich und ausserordentlich lange Afterflosse. Keine Schuppen, sehr kleine Augen. Rückenfärbung schwärzlich blau, braun oder grünlich, Flanken etwas heller, mit dunkler Marmorierung. Bauchseite schmutzig weiss, manchmal mit rötlichem Glanz. Länge bis 2.5 m, maximal 5 m (300 kg).